Der Fachverband

Dreiteilige maltherapeutische Fortbildungsreihe mit Prof.in Dr.in Maria Steinbauer

Dreiteilige maltherapeutische Fortbildungsreihe des FMGT von und mit Prof.in Dr.in Maria Steinbauer (gesamt 48 EH)

Fachärztin f. Psychiatrie und Neurologie ° Univ.Doz.in f. Psychiatrie ° Psychotherapeutin (system. Familientherapie) ° Tätigkeitsbereiche: Oberärztin an einer allgemein psychiatrischen Station an der Psychiatrischen Univ. Klinik Graz, Schwerpunkt: Stationäre Psychotherapie und Integration des psychotherapeutischen Konzeptes „Integrative Maltherapie“; Referentin und Lehrtherapeutin am MGT-Institut ° Kriseninterventionsteam des Landes Steiermark (Einsätze in Albanien, Thailand, Russland) ° Ärzte ohne Grenzen (Sudan, Kurdistan, Sri Lanka), dabei Einsatz von Malen und Zeichnen mit traumatisierten Menschen ° Publikation: Integrative Maltherapie – Eine Brücke zu Patienten mit psychischen Störungen

Prof.in Dr.in Maria Steinbauer, eine Pionierin der Maltherapie im klinisch-psychiatrischen Setting, hat sich bereit erklärt ihr profundes Wissen mit der FMGT-Community zu teilen. Wir haben diese Bereitschaft zum Anlass genommen eine Fortbildungsreihe auszuschreiben. Diese Fortbildung kann in präsenter Form oder online besucht werden. Prof.in Dr.in Steinbauer erklärte sich ebenfalls bereit, dass ihr Wissen auch mitgefilmt und somit als Lehrvideo vom FMGT archiviert werden kann.

Diese Fortbildung ist einmalig und es gibt pro Seminar nur 20 Präsenzplätze*.

Hier geht es zu den Preisen und der Detailbeschreibung!