MGT in Gebärdensprache. Ein Einzelselbsterfahrungs-projekt mit gehörlosen Personen in freier Praxis.

Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit der Anwendung mal- und gestaltungstherapeutische Methoden mit gehörlosen Menschen in Gebärdensprache. Der theoretische Teil der Arbeit beschreibt die Mal- und Gestaltungstherapie im Allgemeinen in ihren Grundzügen, beschäftigt sich aber vor allem mit Themen, die aufgrund der spezifischen Zielgruppe relevant erscheinen – beispielsweise mit den Kommunikationsmethoden von Gehörlosen. Im praktischen […]