MGT mit einer Frau mit kognitiver Beeinträchtigung, die nicht sprechen kann. Lebensbilder. Nonverbale Erzählungen.

Die vorliegende Arbeit bescha?ftigt sich im theoretischen Teil mit dem Thema Bildarbeit und Prozessbegleitung. Außerdem wird kurz auf das Thema „kognitive Beeinträchtigung“ eingegangen. Im praktischen Teil geht es um MGT im Einzelsetting mit einer kognitiv beeinträchtigten Frau, die sich nicht bzw. kaum verbal ausdrücken kann. In 100 Stunden Einzel-Begleitung im Verlauf von 2 Jahren offenbarte […]

„Bilder sprechen“ – MGT bei Autimusspektrumstörungen in der Inklusion.

Menschen mit Autismusspektrumsto?rungen fa?llt es besonders schwer sich zu integrieren. Ihre Sto?rungen a?ußern sich hauptsa?chlich im Sozialverhalten. Nun sind diese Menschen nicht nur in diesem Bereich zu fo?rdern, sondern ebenso in der Findung von Ausdrucksmo?glichkeiten und der Entdeckung eigener Ressourcen, aber vor allem auch in der Ich-Sta?rkung. Die Mal- und Gestaltungstherapie zeigt speziell im schulischen […]

MGT mit Burschen. MGT und sensorische Integration bei Burschen mit ADHS bzw. intellektueller Behinderung

Die beiden Methoden Mal- und Gestaltungstherapie sowie Sensorische Integration und Wahrnehmungsförderung werden bei Kindern im Allgemeinen, bei Kindern mit ADHS und bei Kindern mit intellektueller Behinderung erklärt, miteinander verglichen und kombiniert. Im Projektteil wurden Burschen durch die Kombination der beiden Methoden in ihren emotionalen und sozialen Kompetenzen aber auch in den verschiedenen Wahrnehmungsbereichen und ihrem […]