Anwendung von MGT bei minderjährigen, unbegleiteten Flüchtlingen

Die vorliegende Diplomarbeit zeigt anhand der Dokumentation eines Projektes, das mit männlichen, minderjährigen, unbegleiteten Flüchtlingen durchgeführt wurde, wie MGT Methoden in der Arbeit mit dieser Personengruppe angewendet werden können. Die Methoden wurden entsprechen der Bedürfnisse der jungen Männer ausgewählt und sollten diesen dabei helfen, Fuß zu fassen und zu einer Lebensorientierung unter völlig veränderten Lebensbedingungen […]

Reise zu den Wurzeln. MGT mit Flüchlingskindern

Mit der Flüchtlingswelle ab 2015 kamen viele traumatisierte Kinder nach Österreich. Sie wurden aus ihrer vertrauten Umgebung entwurzelt, mussten viel Leid erfahren und sind nun auf der Suche nach Schutz und Sicherheit. Es ist wichtig dass diese Kinder wieder einen Boden unter den Füßen spüren, heilsame Beziehungen aufbauen und neues Vertrauen gewinnen können. Mit dieser […]

MGT im SOS-Kinderdorf Stübing

Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit den mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden in der Begleitung von Kindern, die durch Fremdunterbringung besonderen psychischen Belastungen ausgesetzt sind. Dabei beschäftige ich mich mit Sinnesmaterialien zur Unterstützung von Entwicklungsprozessen von Kindern zwischen acht und elf Jahren. Weiters gehe ich auf die Themen Traumatisierung und Fremdunterbringung in der Institution SOS-Kinderdorf ein. […]