Integration von mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden in den Berufsalltag als Klinische- und Gesundheitspsychologin bzw. Psychoonkologin im Akutspital

Integration von mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden in den Berufsalltag als Klinische- und Gesundheitspsychologin im Akutspital. In der vorliegenden Arbeit wird die Integration von mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden in den Arbeitsalltag als Klinische und Gesundheitspsychologin und Psychoonkologin im Akutspital veranschaulicht. Im Theoretischen Teil erfolgt eine Auseinandersetzung mit den Themen Krankheit als Krise, Bedeutung kreativer Therapien im […]

MGT mit onkologischen Patienten und Patientinnen

Im ersten Teil der vorliegende Arbeit werden die Schwierigkeiten beschrieben, die die Erkrankung Krebs von der Diagnose bis hin zur Behandlung mit sich bringt. Im Theorieteil wird neben der psychischen Komponente eines Menschen, der an Krebs erkrankt ist, auch die Wichtigkeit der physischen Komponente beschrieben. Das Hauptaugenmerk dieser Diplomarbeit liegt jedoch bei den Falldarstellungen mit […]

MGT mit Brustkrebspatientinnen

Im theoretischen Teil geht es um die Bedeutung und die Möglichkeiten der Psychoonkologie, um die Bedingungen, die einer Krebserkrankung Vorschub leisten können und um die Bedeutung, die Krebserkrankungen haben können. Weiters beschäftigt sich die Arbeit mit den Möglichkeiten der Krankheitsbewältigung mit besonderem Eingehen auf „Mal- und Gestaltungstherapie“, „Humor“, „Franklin- Methode“ und „Gruppenpower“. Im praktischen Teil […]

MGT in der Rehabilitation nach Brustkrebs

Die vorliegende Arbeit bietet zunächst eine theoretische Fundierung einer Einbettung der Mal- und Gestaltungstherapie in den klinischen Kontext einer Nachsorge nach Brustkrebs. Der Praxisteil gibt Einblick in das Therapiekonzept des Kurhauses sowie in die klinisch-psychologische Arbeit. Weiters beschreibe und begründe ich die im Projekt angewandten Methoden und stelle exemplarisch drei Verläufe von Patientinnen anhand ihrer […]

MGT mit (Brust)Krebspatientinnen

Der Kern meiner Diplomarbeit befasst sich mit einigen Falldarstellungen aus meiner zweijährigen Maltherapie-Praxis mit onkologischen Patientinnen am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Linz. In erster Linie wird diese Gruppe von Frauen in den unterschiedlichsten Brustkrebsstadien besucht. Ebenfalls häufig kommen Menschen mit Gehirntumoren bzw. im Metastase-Stadium. Es handelt sich im Fall meiner Diplomarbeit nicht um ein […]