Flow-Im Fluss des Lebens. Achtsamkeit im Umgang mit dem Selbst

Die vorliegende Arbeit befasst sich im ersten Teil mit theoretischen, hypothetischen und fachspezifischen Zugängen zum Thema, dessen Ziel die Förderung des Flow der Teilnehmerinnen ist. Vorrangig ist dabei die Etablierung einer größeren Bewusstheit für die „Eigenarten“ des Selbst, den geliebten und ungeliebten Anteilen, verbunden mit respektvoller Annahme auch der „schwachen“ Seiten, folglich auch einer größeren […]

MGT mit geistig behinderten Menschen

In dieser Diplomarbeit wird die Begleitung von geistig behinderten Menschen mit mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden beschrieben. Ein zentrales Thema nimmt dabei die Förderung des Selbstwertes ein. Das Projekt wurde in der Wohngruppe Elfenhain der „Lebensart-Sozialtherapie“ in Kaltenleutgeben durchgeführt. Der theoretische Teil befasst sich mit der Bedeutung von Kreativität von Menschen mit geistiger Behinderung bezogen auf […]

Inselklasse

Die Arbeit beschreibt die Wirkungsweisen der MGT in einer Sonderschulklasse mit 12 Kindern. Ich wollte den Kindern mit Achtung begegnen, damit sie ihre Stacheln einziehen und nicht stetig von dem Gefühl begleitet werden, sich verteidigen zu müssen.