MGT Angebote für Frauen in eine Selbsterfahrungsgruppe

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit ressourcenorientierten mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden, die in einer Selbsterfahrungsgruppe von Frauen in freier Praxis angeboten wurden. Ziel dieser Projektarbeit ist und war es, Frauen welche berufstätig sind und im ständigen Kontext zwischen den Anforderungen der Gesellschaft, Beruf, Familie und Partnerschaft stehen, vom Alltagsstress zu entlasten und ihnen Raum und […]

Selbstwerdung durch Kreativität

Das Praxisprojekt beschreibt eine Kreativwerkstatt mit zehn– bis zwölfjährigen Kindern, die in der Ganztagsschule KLEX stattgefunden hat. Ziel des Projektes war es, durch den Einsatz von mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden den freien, kreativen Selbstausdruck der Kinder zu fördern. Der theoretische Teil meiner Arbeit befasst sich mit dem zentralen Stellenwert der Selbstwerdung und der damit verbundenen […]

Psychologische Diagnostik und Behandlung mit Methoden der MGT

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden, die in der psychologischen Diagnostik und Behandlung von schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen im Heilpädagogischen Zentrum angewandt wurden. Ziel der Arbeit ist zu zeigen, dass sich die Ressourcen- und Prozessorientierung der Mal- und Gestaltungstherapie für die Behandlung von Kindern und Jugendlichen sehr gut eignet, da […]

Existenzialität, Identität und Kreativität

In den ersten zwei Abschnitten der Theorie bekommt das existenzanalytische Narzissmusverständnis einen besonderen Stellenwert, da sie auch den Ausgangspunkt und Grundlage der therapeutischen Tätigkeit bildet. Das dritte Kapitel behandelt die Therapie narzisstischer Störungen, in welcher Existenzanalyse und Mal- und Gestaltungstherapie ineinander verwoben sind und sich gegenseitig ergänzen. Durch die MGT wird die Möglichkeit geboten die […]