MGT im Kontext der psychischen Gesundheit von Erwachsenen

Die vorliegende Arbeit hat das Ziel, ein umfassendes Verständnis für die Arbeitsweise während meines Praktikums zu vermitteln und gleichzeitig ein detailliertes Bild von den Aspekten und Wirkungsfaktoren der Mal- und Gestaltungstherapie, sowie den angewandten Methoden und ihrer, im Kontext der psychischen Gesundheit der betreuten erwachsenen Personen, zu zeigen.

MGT mit einer Frau mit kognitiver Beeinträchtigung, die nicht sprechen kann. Lebensbilder. Nonverbale Erzählungen.

Die vorliegende Arbeit bescha?ftigt sich im theoretischen Teil mit dem Thema Bildarbeit und Prozessbegleitung. Außerdem wird kurz auf das Thema „kognitive Beeinträchtigung“ eingegangen. Im praktischen Teil geht es um MGT im Einzelsetting mit einer kognitiv beeinträchtigten Frau, die sich nicht bzw. kaum verbal ausdrücken kann. In 100 Stunden Einzel-Begleitung im Verlauf von 2 Jahren offenbarte […]