MGT mit Kindern im Einzelsetting zur Selbstwertstärkung beim Übertritt vom Kindergarten in die Schule

Die vorliegende Diplomarbeit beschreibt den Einsatz von Mal- und Gestaltungstherapie in der Schuleingangsphase. Kinder erleben ihre eigenen Ressourcen über ihr kreatives Gestalten. Ängste und Blockaden werden in gestärktes Selbstvertrauen und ein selbstbestimmtes Handeln gelenkt. Das Erleben und Spüren eigener Gefühle bietet Raum für eine Auseinandersetzung mit sich selbst. Ich gehe in meiner Arbeit hauptsächlich, unter […]

Momente der Wandlung

Die vorliegende Arbeit beschreibt das Projekt der Mal- und Gestaltungstherapie in zwei getrennten, parallel stattfindenden, Gruppen zu je acht Abenden in freier Praxis. Diese beiden Gruppen hatten waren unterschiedlichen Themenschwerpunkten ausgeschrieben. Die „Montag-Gruppe“ hatte den Fokus auf eine Ausrichtung auf die Zukunft, mit dem Ziel, durch die Rückbesinnung auf die eigenen Stärken und Ressourcen, mehr […]