MGT bei Kindern mit Fluchterfahrung

Die vorliegende Arbeit behandelt die mal- und gestaltungstherapeutische Arbeit bei Kindern mit Fluchterfahrung im Alter von fünf bis elf Jahren. Hierfür werden relevante Themen, wie die Grundlagen der multikulturellen Praxis, entwicklungspsychologische Aspekte sowie Stress, Trauma und Resilienz vorgestellt. Im Praxisteil werden Perspektiven aufgezeigt, welche sich durch die Mal- und Gestaltungstherapie, sowie aus den Methoden der […]

Reise zu den Wurzeln. MGT mit Flüchlingskindern

Mit der Flüchtlingswelle ab 2015 kamen viele traumatisierte Kinder nach Österreich. Sie wurden aus ihrer vertrauten Umgebung entwurzelt, mussten viel Leid erfahren und sind nun auf der Suche nach Schutz und Sicherheit. Es ist wichtig dass diese Kinder wieder einen Boden unter den Füßen spüren, heilsame Beziehungen aufbauen und neues Vertrauen gewinnen können. Mit dieser […]

MGT mit Flüchtlingskindern

Diese Diplomarbeit veranschaulicht mein Praxisprojekt im Asylheim Bad Ischl mit Flüchtlingskindern im Alter zwischen fünf und fünfzehn Jahren. Der Theorieteil erklärt die angewandten Methoden und weiters die Bildsprache von Kinderzeichnungen. Auch beinhaltet er das Thema Flucht und Asyl in Österreich. Der praktische Teil beschreibt die Projektvorbereitungen und die Projektziele. Ein großer Punkt des praktischen Teils […]

MGT mit Flüchtlingskindern – SEIN DÜRFEN

Bei der hier beschriebenen Arbeit handelt es sich um ein mal- und gestaltungstherapeutisches Projekt mit traumatisierten Flüchtlingskindern in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylwerber. Im theoretischen Teil wird auf die Lebensbedingungen von Flüchtlingskindern, auf das Thema Traumatisierung und auf Möglichkeiten der MGT bei der Bewältigung der Traumatisierung eingegangen. Im praktischen Teil werden zuerst die Zielgruppe, Zielsetzungen, Rahmenbedingungen […]