MGT im Pflegeheim mit Biografiearbeit

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Mal- und Gestaltungstherapie mit alten und dementen Personen in einem Pflegeheim. Viele Menschen fühlen sich durch den Wechsel in ein Pflegeheim regelrecht entwurzelt und leiden unter anderem enorm unter Verlustängsten. Je einsamer sich ein Mensch fühlt, desto negativer fällt seine Selbsteinschätzung aus und umso geringer ist seine Zukunftszuversicht. Daher […]

MGT – Gruppen im Betagtenheim

Die vorliegende Diplomarbeit beschreibt die Mal- und Gestaltungstherapie mit BewohnerInnen des Betagtenheimes der Stadt Imst. Einige Zielsetzungen sind Bedürfnis- und ressourcenorientierte Beziehungsangebote, Steigerung der Lebensqualität, Ich-Stärkung, Anregen gruppendynamischer Prozesse sowie eine aktive Lebensraumgestaltung und daraus resultierende Identifikation mit dem Umfeld (“Heim = Daheim”). Der theoretische Teil setzt mit dem Thema des Alterns unter Anbetracht physischer, […]