Mit MGT auf dem Weg zur Kreativität

Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit der Kreativität und dem Umgang damit in unserem Leben und wie im Rahmen einer Selbsterfahrungsgruppe in freier Praxis mit gesunden Erwachsenen im Kontext der Mal- und Gestaltungstherapie der individuelle Zugang zur Kreativität wieder ermöglicht und geweckt werden kann. Im theoretischen Teil befasse ich mich mit den unterschiedlichen Aspekten der […]

Selbsterfahrung und Persönlichkeitsbildung mit maltherapeutischen Methoden. Dreamcatching – Den Träumen & Visionen auf der Spur.

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der mal- und gestaltungstherapeutischen Begleitung Erwachsener, wobei Träume und Visionen auslösend für den Malprozess waren. Sie gliedert sich in einen Teil I. – die allgemeinen theoretischen Grundlagen zum Individuationsprozess und den maltherapeutischen Zugang zur Traumarbeit – und in Teil II., die Beschreibung der Projektarbeit. Sie umfasst die Selbsterfahrungsprozesse von […]

MGT mit jungen Erwachsenen „Innere Bilder – Visionen“

Tagtäglich sind wir mit Bildern konfrontiert, im Außen, aber vor allem im Inneren. Wir denken in Bildern, sprechen in Bildern und handeln danach. Visionen sind Bilder von der Zukunft, Bilder die in unserem Kopf entstehen und unser Handeln in eine Richtung lenken. In zwei unterschiedlichen Zugängen versuchte ich mit diesen inneren Bildern – Visionen maltherapeutisch […]

Wachsen zum Eigenen

Die Diplomarbeit berichtet über mal- und gestaltungstherapeutische Methoden in der Beratungsarbeit im Einzelsetting. Es wird die Thematik der 63-jährigen Klientin aufgegriffen, welche als „Abschied, Wandlung, Neubeginn in Bildern und Träumen“ benannt wurde. Der Überweisungskontext lag in der Zuweisung durch den HNO-Arzt wegen funktioneller Dysphonie (massive Stimmprobleme, Angst vor Berufsunfähigkeit). Der Therapieverlauf wird anhand der Schilderung […]

MGT mit Jugendlichen einer psychiatrischen Station

Die vorliegende Arbeit beinhaltet das mal- und gestaltungstherapeutische Projekt in der neuropsychiatrischen Kinder- und Jugendabteilung der Landesnervenklinik Sigmund Freud in Graz. Zu Beginn möchte ich die Station und den dort gelebten Alltag vorstellen (Kapitel 2). Danach erkläre ich die Mal- und Gestaltungstherapie in ihrer Wirkungsweise und zeige auf, welcher Methoden sie sich bedient (Kapitel 3). […]

Wege aus der Depression

Die vorliegende Projektarbeit beschreibt die Mal- und Gestaltungstherapie in der Neurologie-Station im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder. Das Angebot richtet sich an alle PatientInnen, welche sich aufgrund einer Depression, einer Angststörung oder eines Alkoholentzugs in stationärer Behandlung befanden und Interesse am bildnerischen Gestalten hatten. Ziel war es, Stimmungen, Gefühle, das aktuelle Befinden während einer Entspannungs- und […]

Seminarreihe für Frauen

Meine Projektarbeit umfasst drei Seminarreihen, die ich unter folgenden Titeln im Raum Gleisdorf angeboten habe: 1. Innere Bilder, Wegweiser zu mir selbst, 2. Aus dem Inneren schöpfen, 3. Wege zu mir und anderen. Die Zielgruppe waren Frauen, welche an einem bewussten Entwicklungsprozess ihrer selbst interessiert waren. Das Prozessgeschehen habe ich in der vorliegenden Arbeit weitgehend […]