MGT mit Frauen in freier Praxis

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der mal- und gestaltungstherapeutischen Begleitung von Frauen verschiedenen Alters, die an ihrer spirituellen Entwicklung interessiert sind und durch eine gemeinsame Yogagruppe verbunden sind. Im theoretischen Teil wird ein kurzer Überblick über Grundbegriffe der analytischen Psychologie nach C.G. Jung gezeigt. Individuationsprozess und Archetypen stehen dabei im Zentrum und werden in […]

MGT mit Hortkindern

Die vorliegende Arbeit ist in einen theoretischen Teil, der das Praxisprojekt fachlich fundiert, sowie in einen praktischen Teil gegliedert. Die bei den Kindern auftretenden Themen werden zunächst ausgehend von der Auseinandersetzung theoretischer Hintergründe anhand der Themen Selbstbild, Fremdbild und Körperbild untersucht. Im Anschluss beschäftige ich mich mit der sozial-emotionalen Entwicklung bei Kindern und gebe ich […]

MG-therapeutische Erfahrung mit Frauen

Die vorliegende Projektdokumentation beinhaltet die mal- und gestaltungstherapeutische Arbeit mit zwei Frauen im Einzelsetting. Der Schwerpunkt liegt hierbei im ressourcenorientierten Selbsterfahrungsprozess und dem Erarbeiten von neuen Lösungsperspektiven. Der theoretische Teil umkreist die praxisbezogenen Themen Selbsterfahrungsprozess, Trauer, Träume und Projektion. Im Anschluss werden beide Prozessbeschreibungen anhand dem Thema, der Methode, dem Verlauf und dem Bildmaterial jeder […]

Frauen in der Lebensmitte

Das Thema der vorliegenden Arbeit ist die Mal- und Gestaltungstherapie mit Frauen in ihrer Lebensmitte. Den theoretischen Teil der Arbeit bildet eine an die Zielgruppe angepasste Auswahl an Grundlagen der Mal- und Gestaltungstherapie. Es werden Termini wie das Klimakterium, das Ich-Ideal und der Individuationsprozess beschrieben und die Vorteile der Mal- und Gestaltungstherapie ausgeführt. Darüber hinaus […]

Maltherapie im Integrationshaus

Die vorliegende Arbeit behandelt ein mal- und gestaltungstherapeutisches Projekt mit Flüchtlingskindern in einer Gemeinschaftsunterkunft in Reith. Im Speziellen wird die therapeutische Arbeit mit einem gehörlosen Jungen beschrieben. Die Arbeit beginnt mit dem theoretischen Teil, in dem ich mich anfänglich mit dem Thema Migration im Allgemeinen beschäftige. Es werden hier unterschiedliche Migrationsformen angeführt und daran anschließend […]

Märchen als Medium der Selbsterfahrung

Mit Studentinnen der Fachhochschule für Soziales (Graz) wurde im Rahmen der Projektarbeit zum Thema „Märchen als Medium der Selbsterfahrung“ mit mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden gearbeitet. Der Übergang von der Adoleszenz ins Erwachsenenleben, Ablösung, Orientierung und Stärkung der Eigenkompetenz sind Kernthemen, auf die sich die Arbeit sowohl theoretisch als auch praktisch spezialisiert.

Frauenbild – Selbstbild

Die vorliegende Arbeit beschreibt das mal- und gestaltungstherapeutische Projekt zum Thema „Frauenbild – Selbstbild“ mit fünf Frauen zwischen 25 und 45 Jahren. Die Arbeit beginnt mit dem praktischen Teil. Hier wir das Projekt unter den Aspekten des therapeutischen Settings, dem Material, den Methoden, den Teilnehmerinnen und deren Feedback beschrieben. Weiters werden zwei Falldokumentationen ausführlich veranschaulicht […]