Mit Kreativität zur Lebensfreude finden

Die vorliegende Diplomarbeit beschreibt mein mal- und gestaltungstherapeutisches Projekt in der Gruppenselbsterfahrung mit psychisch stabilen Erwachsenen. Zunächst befasst sich in Kapitel 1 der theoretische Teil mit dem zentralen Thema des Projektes, der Lebensfreude, die in den Kontext des spielerischen, lustvollen und somit die Lebensfreude fördernden Ansatzes der Mal- und Gestaltungstherapie gestellt wird. Anschließend werden die […]

MGT in einer Seniorenresidenz

Die vorliegende Diplomarbeit setzt sich mit dem mal- und gestaltungstherapeutischen Arbeiten mit Bewohnerinnen der Seniorenresidenz Veldidenpark in Innsbruck auseinander. Die Zielsetzung des Projekts war die Förderung der Lebensfreude. Der theoretische Teil befasst sich mit einer allgemeinen theoretischen Fundierung sowie mit dem Kapitel Freude. Ebenso wird in diesem Teil auf das Alter im sozialen Kontext und […]

Momente der Wandlung

Die vorliegende Arbeit beschreibt das Projekt der Mal- und Gestaltungstherapie in zwei getrennten, parallel stattfindenden, Gruppen zu je acht Abenden in freier Praxis. Diese beiden Gruppen hatten waren unterschiedlichen Themenschwerpunkten ausgeschrieben. Die „Montag-Gruppe“ hatte den Fokus auf eine Ausrichtung auf die Zukunft, mit dem Ziel, durch die Rückbesinnung auf die eigenen Stärken und Ressourcen, mehr […]