Mal- und Gestaltungstherapie mit Müttern. Raum für Entwicklung und Kreativität

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der mal- und gestaltungstherapeutischen Begleitung von 6 Müttern im Alter von 27 bis 53 Jahren, die alle Kinder mit besonderen Bedürfnissen haben: Kinder mit körperlicher und geistiger Beeinträchtigung, autistische Kinder, Kinder mit Wahrnehmungsschwierigkeiten und Mütter mit Pflegekindern aus schwierigsten sozial-emotionalen Verhältnissen. Das mal- und gestaltungstherapeutische Projekt soll den Müttern […]

Stärkung der Selbstwirksamkeit

Die vorliegende Diplomarbeit gibt Einblick über die Arbeit mit psychischen kranken Müttern. Ziel war es, die Mütter zu stabilisieren, ihren Selbstwert zu stärken, die Reflexionsfähigkeit auf ihre Wirkweise gegenüber sich selbst und ihren Kindern zu erhöhen. Über so gewonnene Erkenntnisse will das Projekt unterstützen, einen gelingenden Umgang mit der Rolle als Mutter im Familiensystem zu […]

MGT Einzelsetting in freier Praxis

Die vorliegende Arbeit beschreibt die Bedeutung und Wirkungsweise der Mal- und Gestaltungstherapie in einem Einzelsetting in freier Praxis. Nachdem die Räumlichkeiten, Voraussetzungen, Materialien erläutert werden, wird die konkrete Situation – die äußeren Umstände und die Zielsetzung – der Klientin umrissen. Im Anschluss folgt eine detaillierte Darstellung des Prozessverlaufs, in der die praktischen Arbeiten und individuellen […]