MGT mit Kindern in Fremdunterbringung. (Selbst-)Wirksamkeit durch Kreativität.

Diese Diplomarbeit beschreibt ein 4monatiges mal- und gestaltungstherapeutisches Projekt mit fünf Kindern zwischen sechs und neun Jahren, die in einem österreichischen Kinderdorf fremduntergebracht waren. Im Fokus stand die selbstwirksamkeitsfördernde Wirkung von Kreativität. Neben Grundlagen zum Thema Selbstwirksamkeit durch kreatives Handeln sind theoretische Ansätze zu den Themen Selbstwert und Trauma enthalten. An 13 der 14 Einheiten […]

MGT in der Sozialpsychiatrischen

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der mal- und gestaltungstherapeutischen Begleitung von psychisch kranken Menschen, welche sich in fachärztlicher Betreuung befinden. Der theoretische Teil befasst sich mit psychischen Erkrankungen, mit Farben und deren Wirkung, die therapeutische Wirkung des Zeichnens sowie mit dem vielseitigen Einsatz von Naturmaterialien. Im Anschluss beschreibe ich das Projekt, das in der […]

MGT im SPZ Tulln

Die vorliegende Arbeit beleuchtet die Wahrnehmung der Umwelt mit allen Sinnen als ein Grundstein der kindlichen Entwicklung. Zunächst wird dies in theoretischer Form erläutert und folglich anhand von praktisch durchgeführten Übungen veranschaulicht. Der Begriff der Kreativität und dessen Förderung steht hierbei im Zentrum. Darüber hinaus wird der Flow-Theorie von Csikszentmihalyis einen besonderen Stellenwert gegeben, auf […]

Ressourcenorientiertes Arbeiten mit VS-Kindern

Die vorliegende Arbeit beginnt mit theoretischen Abhandlung zu den Themen Verhaltensauffälligkeit bei Kindern und ressourcenorientierten Arbeiten. Im praktischen Teil wird zunächst auf die Rahmenbedingungen (Malraum, Materialien) und die Deskription der SchülerInnen eingegangen. Anschließend wird ein umfassender Einblick in die Prozessverläufe der Mal- und Gestaltungstherapie mit verhaltensauffälligen Kindern gegeben.

Klexi kreativ

Das Projekt fand im Rahmen des Freizeitmoduls einer Volksschule statt und wurde mit zwei Gruppen mit Kindern im Alter von sechs bis zehn Jahren durchgeführt. Neben kreativen bildnerischen Methoden wurden auch Entspannungstechniken und der Ausdruck durch Tanzen angewandt. Der Einsatz von mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden erfolgte für die Persönlichkeitsentwicklung, insbesondere zur Hebung des Selbstwertgefühls und […]