Von der Raupe zum Schmetterling

Diese Arbeit befasst sich mit mal- und gestaltungstherapeutischer Ressourcenarbeit im Gruppensetting. Im praktischen Teil wird ein Praxisprojekt vorgestellt, das im Zeitraum von Juni 2019 bis März 2020 im Umfang von 109 Stunden durchgeführt wurde. Teilgenommen haben zehn Frauen und ein Mann, aufgeteilt auf zwei Gruppen, welche alternierend im monatlichen Rhythmus in zwei verschiedenen Locations stattfanden. […]

Mal- und gestaltungstherapeutische Traumarbeit mit Frauen im Einzelsetting

Das Manuskript beschreibt die mal- und gestaltungstherapeutische Traumarbeit mit zwei Frauen im Einzelsetting. Ziel des Projektes war es, die Sprache der Träume durch unterschiedliche kreative Techniken näher zu bringen und einen Zugang zum eigenen Unbewussten zu schaffen, um Lebensthemen die nach Entwicklung streben, zu erkennen und zu integrieren.

MGT zur Persönlichkeitsentwicklung

Die vorliegende Arbeit wurde zu den Themenschwerpunkten Persönlichkeitsentwicklung und Auseinandersetzung mit sich selbst verfasst. Die Zielgruppe waren Erwachsene in Umbruch-, Veränderungssituationen oder Krisen bzw. in Phasen der intensiven Auseinandersetzung mit sich selbst. Im Theorieteil (ab Kapitel 2) wird zunächst eine Einführung in die Mal- und Gestaltungstherapie und den Jung‘schen Individuationsprozess gegeben. Auf die Themen, die […]

MGT mit Frauen

Die vorliegende Arbeit beschreibt die Praxis von vier unterschiedlichen maltherapeutischen Frauengruppen mit dem Titel „Frauen-Selbst-Bild. Eine Selbstfahrungsgruppe für Frauen auf der Reise zu sich selbst“. Nachdem mit einer knappen Einführung in theoretische Grundlagen sowie dem persönlichen Zugang der Autorin eingeleitet wird, vollzieht sich eine detaillierte Ausführung der Praxisarbeit. Dies umfasst die Erläuterung des therapeutischen Settings […]

Ein kreativer Weg zur Selbsterfahrung

Die Diplomarbeit beinhaltet die Dokumentation von der Durchführung von drei Projektarbeiten mit gesunden Menschen, hauptsächlich Frauen. in der Lebensmitte. Intention war die Bearbeitung von Problemen, die in der Lebensmitte auftauchen: Scheidung, Krankheit, Tod des Partners oder Elternteils, Wechseljahre bei Frauen, Einsamkeit, Partnerprobleme, der Wunsch nach Selbsterkennung und Selbsterfahrung. Nachdem mit der Projektentstehung sowie grundsätzlichem zum […]