MGT mit verhaltensauffälligen Kindern

Bei der hier beschriebenen Arbeit handelt es sich um ein Mal- und gestaltungstherapeutisches Projekt mit sechs verhaltensauffälligen Buben einer Förderklasse im Alter von sechs bis zehn Jahren. Meist lag die Diagnose ADHS vor. Kinder die unter psychosozialem Druck leiden, können ähnliche Verhaltensweisen entwickeln. Da gilt es, den Unterschied zu erkennen und andere therapeutische Zugänge zu […]

Malgruppe für Frauen in einem geriatrischen Zentrum

Die vorliegende Arbeit dokumentiert ein maltherapeutisches Projekt mit Frauen, das in einem geriatrischen Tageszentrum durchgeführt wurde. Die Zielsetzung war die Förderung der Selbstwahrnehmung, die Akzeptanz der eigenen Person und Biographie, die Erweiterung des Realitätsbezuges sowie die Steigerung des subjektiven Wohlbefindens. Im Gestalten von Erlebnissen und Gefühlen besteht die heilende Wirkung der kreativen Tätigkeit. Neben mal- […]