Online Kreativtraining während der COVID-19 Pandemie

Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit Online Kreativtraining für Erwachsene während der Corona-Krise. Der theoretische Hintergrund erläutert, wie sich die Pandemie auf die Psyche der Menschen auswirkt und wie Kreativität durch schwierige Zeiten helfen kann. Ein Augenmerk wird darauf gelegt, welche Besonderheiten Online Kreativtrainng mit sich bringt. Im praktischen Teil der Diplomarbeit wird das durchgeführte […]

Erzählweisen des Körpers – MGT in einer psychiatrischen Rehabilitationsklinik

Das Diplomprojekt richtete sich an Personen, welche sich während eines sechswöchigen Rehabilitationsaufenthaltes zusätzlich zu den „klassischen“ Therapien, Psychotherapie und Ergotherapie, mit dem eigenen kreativen Potenzial und ihren inneren Prozessen auseinandersetzen wollten. Der Fokus des Projekts lag auf der Wechselwirkung zwischen psychischem Erleben und körperlichem Erfahren im maltherapeutischen Einzelsetting. Teilgenommen haben erwachsene Personen zwischen 20 und […]

Von der Raupe zum Schmetterling

Diese Arbeit befasst sich mit mal- und gestaltungstherapeutischer Ressourcenarbeit im Gruppensetting. Im praktischen Teil wird ein Praxisprojekt vorgestellt, das im Zeitraum von Juni 2019 bis März 2020 im Umfang von 109 Stunden durchgeführt wurde. Teilgenommen haben zehn Frauen und ein Mann, aufgeteilt auf zwei Gruppen, welche alternierend im monatlichen Rhythmus in zwei verschiedenen Locations stattfanden. […]

Mut zur Lebensfreude – Ressourcenorientiertes Arbeiten in der MGT

In der vorliegenden Diplomarbeit geht es um ressourcenorientiertes Arbeiten im Rahmen der Mal- und Gestaltungstherapie. Die Arbeit widmet sich den Themen Mut, Lebensfreude und Selbstvertrauen, als spezielle Ressourcen, und setzt sich anfänglich theoretisch mit diesen auseinander und vermittelt anschließend, anhand des praxisbezogenen Projektteils, einen beispielhaften Überblick, in welcher Form Mal- und Gestaltungstherapie in Gruppen ansetzen […]