Psychosoziale Begleitung alter Menschen im Pflegeheim mit MGT-Methoden

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der psychosozialen Begleitung von alten Menschen im Pflegeheim mit mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden. Der erste Teil der Arbeit konzentriert sich auf eine theoretische Auseinandersetzung mit der Zielgruppe – insbesondere werden hierbei die vielseitigen Veränderungsprozesse im Alter, der Umzug ins Pflegeheim, Faktoren der Lebensqualität und Entwicklungsmöglichkeiten im Alter erläutert – […]

MGT mit Vorschulkindern

Im Rahmen meiner Projektarbeit „ICH-DU-WIR“ mit Vorschulkindern im Kindergarten St. Veit beschäftige ich mich mit dem Thema Selbst- und Fremdwahrnehmung. Kinder im Vorschulalter malen bzw. drücken in ihren kreativen Prozessen nicht nur ihre Gefühle, sondern auch ihre Wahrnehmung gegenüber der Umwelt aus. Nachdem sich das Kind seinem ICH bewusst ist, macht es durch Begegnung mit […]

Maltherapie im Integrationshaus

Die vorliegende Arbeit behandelt ein mal- und gestaltungstherapeutisches Projekt mit Flüchtlingskindern in einer Gemeinschaftsunterkunft in Reith. Im Speziellen wird die therapeutische Arbeit mit einem gehörlosen Jungen beschrieben. Die Arbeit beginnt mit dem theoretischen Teil, in dem ich mich anfänglich mit dem Thema Migration im Allgemeinen beschäftige. Es werden hier unterschiedliche Migrationsformen angeführt und daran anschließend […]

Mal- und Gestaltungsprojekt mit Kindern

Die vorliegende Arbeit umkreist die Mal- und Gestaltungstherapie mit Kindern der zweiten Schulstufe einer Volksschule. Das Malen und Gestalten soll eine Möglichkeit sein, Konflikte und Krisen zu bearbeiten, Alltagsprobleme anzusprechen, Ängste zu bewältigen, zu ermutigen und das Selbstvertrauen zu stärken. Im Zentrum steht die Ich-Stützung und Selbststärkung der Kinder. Das Arbeiten in der Gruppe und […]