MGT mit berufstätigen Frauen in der Lebensmitte

Die vorliegende Arbeit beschreibt den Entwicklungsprozess von drei Frauen in der Lebensmitte über einen Zeitraum von 6 Monaten. Die mal- und gestaltungstherapeutische Begleitung im Gruppensetting fand alle zwei Wochen statt und umfasste insgesamt 73 Stunden. Dies bot ein großes Potenzial, um Frauen in Lebensübergängen, Identitätsveränderungen und Neupositionierungen zu unterstützen. Der Höhepunkt des Prozesses war ein […]

Von der Raupe zum Schmetterling

Diese Arbeit befasst sich mit mal- und gestaltungstherapeutischer Ressourcenarbeit im Gruppensetting. Im praktischen Teil wird ein Praxisprojekt vorgestellt, das im Zeitraum von Juni 2019 bis März 2020 im Umfang von 109 Stunden durchgeführt wurde. Teilgenommen haben zehn Frauen und ein Mann, aufgeteilt auf zwei Gruppen, welche alternierend im monatlichen Rhythmus in zwei verschiedenen Locations stattfanden. […]

Frauenselbsterfahrungsgruppe für russischsprachige Frauen mit Migrationshintergrund zur Selbst- und Fremdwahrnehmung über die vier Elemente mit mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden

Es werden die Projekt-Vorbereitung, Zielsetzung und die Rahmenbedingungen sowie die schlussendliche Durchführung beschrieben. Es wird der Prozessverlauf einer Teilnehmerin detailliert beschrieben und es folgt eine kurze Reflexion der Gruppenprozesse. Eine Auswertung des Projekts, meine persönliche Reflexion sowie der Anhang runden die Arbeit ab.