Geschwisterbeziehungen und ihre Wirkung auf die Persönlichkeitsbildung

In der vorliegenden Diplomarbeit geht es um Geschwisterbeziehungen und Familienkonstellationen, sowie deren Auswirkungen auf die Persönlichkeitsbildung und die Ich-Findung. In einem Projekt mit Kindern im Volksschul- und Kindergartenalter wird aufgezeigt, welche Wechselwirkungen Geschwisterbeziehungen haben können und welche Auswirkungen diese auf gruppendynamische Prozesse haben kann. Durch mal- und gestaltungstherapeutische Methoden wurden Geschwisterkinder in gemischten Gruppen, sowie […]

MGT – Kinder mit Migrationshintergrund

Diese Arbeit beschreibt mein Projekt mit sprachförderbedürftigen Kindern mit Migrationshintergrund im Kindergarten. In einem Einzel- und einem Gruppenprozessverlauf zeige ich mit einfachem Gestaltungsmaterial (z.B. Gouachefarben) und nonverbalen Ausdrucksmöglichkeiten (Pantomime) kindgeleitet die Persönlichkeit der Kinder entwickelt und gestärkt und folglich die Kommunikationsfreude geweckt werden konnte.

MGT im Kindergarten. Gruppenarbeit mit Kindern zur Förderung des Selbstwertes.

Die Diplomarbeit behandelt ein MGT Projekt, welches den Verlauf und die Entwicklung des Selbstwertes von Kindergartenkindern im Alter von 3-6 Jahren aufzeigt. Es wird dargestellt, wie durch maltherapeutische Methoden, in je drei Gruppen, über einen längeren Zeitraum ein positives Selbstbild von jedem Kind aufgebaut beziehungsweise verstärkt werden kann. Dabei stehen nicht nur introvertierte Kinder, sondern […]

Die Welt der Fantasie vom WIR zum heranwachsenden ICH

In der vorliegenden Diplomarbeit wird die Arbeit mit Kindern im letzten Kindergartenjahr nach Mal- und Gestaltungsmethoden behandelt. Durch das gezielte Einsetzen einer umfassenden Methodenvielfalt wurde das Ich im Kind gestärkt. Die Diplomarbeit gliedert sich in zwei Themenbereiche: in einen theoretischen und in einen praktischen Teil. Die theoretischen Kapitel umfassen die Betrachtung des Ich´s des heranwachsenden […]

Verhaltensauffällige Buben im Vorschulalter

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Buben im Vorschulalter, welche Auffälligkeiten im Kindergartenalltag zeigten und mit mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden auf einem Teil ihres Weges begleitet wurden. Im theoretischen Teil wird zu Beginn auf jüdische Traditionen eingegangen, die ein Bub in den ersten Jahren erlebt. Im Anschluss wird hier die Ich-Stärke im Vorschulalter näher betrachtet […]

MGT im Kindergarten Wehlistraße

Die vorliegende Arbeit gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Der theoretische Teil bezieht sich vorrangig auf die Beschreibung der Bildersprache der ersten Jahre, der mal- und gestaltungstherapeutischen Arbeit mit Kindergartenkindern und der Theorie von Violet Oaklander zur Stärkung des Selbstempfindens. Der praktische Teil dieser Arbeit bezieht sich auf die Planung, Durchführung, die […]

MGT im Kindergarten Münzgraben

Diese Arbeit befasst sich mit der Kreativitätsförderung von Kindern im Kindergarten- und Schulalter. Der theoretische Teil geht vorerst auf verschiedene Definitionsmöglichkeiten für Kreativität ein, und legt den Fokus dann auf mehrere Erklärungsmodelle der Kreativität, welche die Komplexität und Vielschichtigkeit dieses Themas beleuchten. Es wird auf die Frage nach der Förderungswürdigkeit der Kreativität eingegangen bevor im […]