Biographiearbeit mit MGT-Methoden mit Frauen in der Lebensmitte

Die folgende Arbeit befasst sich mit dem Lebensrückblick von Frauen in den Wechseljahren, mit MGT-Methoden. Der Theorieteil handelt von der Lebensmitte, dem Lebensrückblick, von Mutter- und Vaterkomplexen, von Abwehrmechanismen und Gefühlen und von der Arbeit im Online-Setting. Im Praxisteil wird die Prozessvorbereitung und ein Prozessverlauf von einer Frau im Online-Setting beschrieben.

Selbsterfahrungsgruppe Frauen zum Thema Selbstfürsorge – „Schau auf dich“

Die vorliegende Arbeit beschreibt drei Gruppenprozesse mit mal- und gestaltungstherapeutischen Mthoden zum Thema „Schau auf dich“. Im Zeitraum von ca. eineinhalb Jahren nahmen ingesamt 15 Frauen an diesen ressourcenorientierten Selbsterfahrungseinheiten teil, wobei der Fokus auf Selbstfürsorge gerichtet war. Im Anschluss an den Theorieteil folgt der Praxisteil mit den Gruppenprozessen und eine genauere Einzelfallbeschreibung.

MGT Selbsterfahrung mit Frauen zum Thema Selbstfürsorge. Jahresgruppe „Wurzeln und Flügel“

Die vorliegende Diplomarbeit wurde zum Thema „kreative Selbstfürsorge“ verfasst. Dabei wurde im theoretischen Teil u.a. die Bedeutung der Interaktionen der Gruppe für den Individuationsprozess hervorgehoben. Aufgrund der Vorerfahrungen der Verfasserin wird auch insbesondere die Rolle der Therapeutin im Unterschied zur Rolle einer Kursleiterin beleuchtet. Das in freier Praxis mit einer Frauengruppe abgehaltene Projekt wird im […]

Selbstfürsorge für Frauen im jungen Erwachsenenalter

Diese Arbeit beinhaltet das Thema Selbstfürsorge von Frauen im jungen Erwachsenenalter im Rahmen eines Selbsterfahrungsprojektes. Die Frauen, im Alter von 23 Jahren bis 32 Jahren, haben sich in dieser Zeit vor allem mit inneren Anteilen, sowie auch mit Themen ihrer eigenen Lebenswelt beschäftigt. Hierbei wurde hauptsächlich mit der Methode der Imagination gearbeitet, sowie mit unterschiedlichen […]