MGT mit Menschen in einer beruflichen Rehabilitation

Die Arbeit beschreibt das mal- und gestaltungstherapeutische Projekt mit Menschen, die in einer psychosozialen Einrichtung (Pro Mente Kärnten) in einem begrenzten Zeitraum durch intensive psychologische, arbeits- und ergotherapeutische Betreuung wieder in den Arbeitsmarkt eingegliedert werden soll. Mein Schwerpunkt und Trainingsziel war es, die Ressourcen und den Selbstwert zu stärken, Abgrenzung zu erkennen und dadurch das […]

Psychologische Diagnostik und Behandlung mit Methoden der MGT

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden, die in der psychologischen Diagnostik und Behandlung von schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen im Heilpädagogischen Zentrum angewandt wurden. Ziel der Arbeit ist zu zeigen, dass sich die Ressourcen- und Prozessorientierung der Mal- und Gestaltungstherapie für die Behandlung von Kindern und Jugendlichen sehr gut eignet, da […]

MGT mit Jugendlichen am Wifi Kärnten

Das erste Kapitel umfasst das theoretische Fundament, das dem mal- und gestaltungstherapeutischen Projekt zugrunde liegt. Dazu zählen die entwicklungspsychologischen Grundlagen des Jugend- und jungen Erwachsenenalters, die sich in den besonderen Entwicklungsaufgaben und Belastungsfaktoren dieses Lebensabschnittes widerspiegeln. Wo gerade bei einer jugendlichen Zielgruppe Mal- und Gestaltungstherapie ansetzt, wird im dritten Abschnitt des ersten Kapitels beleuchtet, wie […]

MGT mit Erwachsenen mit intellektueller Behinderung

Diese Arbeit beschäftigt dem Praxisprojekt mit Erwachsenen mit intellektueller Behinderung in der Tagesheimstätte St. Pölten. Es wird der Frage nach den Rahmenbedingungen, Zielen und Möglichkeiten der Mal- und Gestaltungstherapie bei Durchführung mit der Zielgruppe nachgegangen. Der erste Teil der Arbeit setzt sich mit theoretischen Inhalten und Grundlagen auseinander. Um die Ansatzpunkte für die MGT zu […]

MGT im Einzelsetting

Die vorliegende Diplomarbeit beschreibt die Entstehung und den Ablauf meines Projektes, welches den Selbsterfahrungsprozess dreier Frauen im Einzelsetting mit verschiedenen aktuellen Lebensthematiken (Beziehung, Trauer, Überforderung und Neuorientierung) umfasst. In dieser Arbeit beschreibe ich die Prozesse zweier Klientinnen. Im ersten theoretischen Teil gehe ich auf die analytischen Psychologie ein und gebe damit einen Überblick über die […]

MGT Gruppe der psychiatrischen Stationen

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Projektarbeit im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Graz, nämlich der Mal- und Gestaltungstherapie mit depressiven PatientInnen. Im theoretischen Teil meiner Diplomarbeit setzte ich mich mit dem Thema Depression auseinander. Schließlich beschreibe ich die Phasen der maltherapeutischen Begleitung von depressiven Menschen und die Situation des Therapeuten/der Therapeutin. Im praktischen […]

MGT im PSZ Graz-Ost

Die vorliegende Arbeit beschreibt die Praxis in einer maltherapeutischen Gruppe im psychosozialen Zentrum Graz. In den ersten vier Kapiteln möchte ich mich mit einer Auswahl der für mich wichtigsten therapeutischen Grundlagen der Mal- und Gestaltungstherapie auseinandersetzen. Dies umfasst Definition der wichtigsten Begriffe der analytischen Psychologie nach C.G. Jung, Wirksamkeit der therapeutischen Prozesse, Überlegungen zur therapeutischen […]